Sie sind hier:   Home | Fotos & Berichte | Generalvers. 2016

Mitgliederversammlung Midannana e. V.

Am Donnerstag, 3. März, fand im Hotel Brigitte die jährliche Mitgliederversammlung von Midananna e.V. statt

Nach der Begrüßung des 1. Bürgermeisters Axel Herrmann, Frau Pfarrerin Christine Schlör, den anwesenden Gemeinderäten sowie dem Vertreter der Presse berichtete der 1. Vorsitzende Karl Herrmann über die Aktivitäten im Jahr 2015. Hierzu zählten
unter anderem die Aufräumarbeiten um das Kriegerdenkmal und Anlegen des Weges mit über 50 neuen Granitstufen. Neben dem Denkmal wurde die inzwischen zwanzigste Wellnessliege aufgestellt, diesmal in einer drehbaren Ausführung. In Zusammenarbeit mit dem Verschönerungsverein wurde mit den Bepflanzungsarbeiten begonnen.

Am 1. Mai und zur BRK Familienrally wurden unter der Anleitung von Angelika Nickl mit den Jugendlichen Cocktails gemixt und verkauft. Für den Jugendtreff konnte in
der Sport- und Festhalle ein neues Zuhause gefunden werden, die inzwischen renoviert und regelmäßig mit Leben erfüllt sind. Zur Eröffnung am 23.05 kamen über
25 Jugendliche. Seit diesem Zeitpunkt ist der Jugendtreff einmal monatlich geöffnet, das Angebot wird von den Jugendlichen gut angenommen. Es wird gebacken, gekocht, gespielt und vieles mehr.

Beim inzwischen 17. Rock im Kurpark war als Attraktion eine aufblasbare Kletterwand errichtet. Selbstverständlich
durften neben den Jugendlichen auch die Erwachsenen am Kletterwettbewerb teilnehmen. Für die Gestaltung
einer Kletterwand in unserem Kindergarten hatte jeder die Möglichkeit, einen der Klettergriffe zu finanzieren.
Es war sehr erfreulich, dass hier sehr viele ihren Geldbeutel geöffnet haben und sich die Kinder unserer
Tagestätte jetzt über eine tolle Wand zum Erklimmen freuen können. Auch das Abendprogramm mit der Band „Geile Zeit“ war wieder ein voller Erfolg.
Im Rahmen des Programmes „Demokratie leben“ wurde das Projekt Wasserspielplatz im Landratsamt von den Jugendlichen Silke, Lukas und Jakob vorgestellt und ein Zuschuss in Höhe von 4.500 Euro durch den Jugendfond
genehmigt. Inzwischen wurde mit den Jugendlichen ein Model in der Schreinerei Spancraft erstellt. Am 1. Mai soll der Wasserspielplatz offiziell eröffnet werden.
Bei den anschließenden Neuwahlen wurde Karl Herrmann im Amt des 1. Vorsitzenden bestätigt. Zweite Vorsitzende
bleibt Natalie Keller, als Kassenführerin wurde Birgit Kielmann bestätigt. Ebenfalls bestätigt wurden die
beiden Kassenrevisoren Ilka Stascheit-Deml sowie Katharina Liebler. Volker Nickl wurde zum neuen Schriftführer gewählt. Als Beisitzer fungieren Kristin Herrmann, Christian Kagerer und Udo Brunnenberg. Der neue Posten der Jugendtreffbeauftragten konnte mit Angelika
Nickl besetzt werden. Lukas Dörfler und Silke Böttger wurden zu den Jugendvertretern gewählt. Für das Ressort
Mediengestaltung / Internet wurde Simone Werner-Ney bestätigt.
Für bereits realisierte Projekte fallen Kosten für den Erhalt an. Diese sind z.B. Sand für den Beachvolleyballplatz,
die Imprägnierung der Wellnessliegen, Sand sowie Reparaturarbeiten am Wasserspielplatz sowie Unterhalts-
und Nebenkosten des Jugendtreffs. Hierzu wurde die Satzung geändert, um Förderbeiträge zu ermöglichen. Wenn Sie Midananna bei diesen Aktionen finanziell
unterstützen möchten liegen die entsprechenden Formulare sowie eine Spendenbox in der Steinach-Apotheke aus.

der neue Vorstand von midananna e.V.
 

 Midananna e. V.   
www.das-fichtelgebirge-bebt.de Stand 2017  Impressum

http://www.facebook.com/pages/Midananna-e-V/170238763030902